Montag und Donnerstag von 14 Uhr bis 19 Uhr
Dienstag und Freitag von 14 Uhr bis 17 Uhr
Mittwoch geschlossen

Schneiderberg 19 a, 30167 Hannover
Fon: 0511/70 33 77, Fax: 0511/12 35 77 97
kontakt@jugendberatunghinterhaus.de
 

PerspektivWerk – ein Gruppenangebot für von Depression betroffene Jugendliche*

29 März, 2021 Erstellt von

Du siehst nur noch Schwarz? Nichts kann dich mehr so richtig begeistern? Du hast vermehrt Selbstzweifel? Dir fällt es schwer dich zu konzentrieren? Du hast kaum noch Appetit? Es fällt dir schwer dich zu motivieren? Du fühlst dich innerlich unruhig? Deine Stimmung wechselt ständig? Du bist oft traurig oder musst weinen? Du denkst über Suizid nach? Dinge, die dir früher viel Spaß gemacht haben, interessieren dich jetzt nicht mehr? Du hast Probleme beim Einschlafen oder kannst häufig nicht durchschlafen? Du zermarterst dir den Kopf über die Zukunft?  Du hast keine Lust mehr auf (digitale) Kontakte zu deinen Freund*innen?

Damit bist du nicht allein! Ab April treffen wir uns ungefähr alle zwei Wochen in der Jugendberatungsstelle Hinterhaus // office for young people – hier ist Raum für Austausch mit anderen Betroffenen in deinem Alter, ihr könnt gemeinsam neue Wege einschlagen, nach Perspektiven suchen und Strategien für den Umgang mit diesen Symptomen entwickeln. Die Jugendberater*innen, die euch begleiten, schaffen die Rahmenbedingungen, ihr bestimmt – abhängig von euren Bedürfnissen – was genau wir in der gemeinsamen Zeit machen.

Aufgrund von Corona ist die Gruppengröße auf max. 6 Personen begrenzt. Wenn ihr am Angebot teilnehmen wollt, meldet euch bitte an. Solltet ihr Fragen haben, wendet euch gerne an uns!

*Das Gruppenangebot richtet sich an alle jungen Menschen, die einige der oben genannten oder andere depressive Symptome kennen. Eine Diagnose ist keine Voraussetzung für die Teilnahme. Dieses Angebot kann keine Therapie ersetzen.

Anmeldung bis 12. April:  0511 70 33 77 oder kontakt@jugendberatunghinterhaus.de
erstes Treffen am 16. April um 15 Uhr, die weiteren Termine sprechen wir gemeinsam ab!

Tags: , , ,